Spione, die die Welt bewegten

Spione, die die Welt bewegten
Bild vergrößern

8,90 EUR

zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 106
Spione, die die Welt bewegten

Spionage liefert Stoff für unzählige Romane und Spielfilme. Doch die Realität ist oft spannender als jede Fiktion. Spionage ist so alt wie die Menschheit – vermutlich gab sie es schon in der Steinzeit um die besten Jagdgründe. Schon die Pharaonen hatten ihre Geheimdienste, Hannibal bespitzelte die Römer, Richard Löwenherz spionierte in Frankreich, Richelieu ließ heimliche Informanten ermorden und Bismarck schrieb Weltgeschichte mit geheimen Depeschen.

Manfred Reitz zeigt in ausgewählten Beispielen, über Jahrtausende hinweg, wie Spionage den Gang der Geschichte entscheidend beeinflusste. Dieses fundierte Sachbuch bietet in lebendigen Texten zugleich Spannung und Lesevergnügen.

Diesen Artikel haben wir am Thursday, 24. May 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

[Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 1 von 11 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Neu OVP originalverpackt (eingeschweißt)
Mehr Artikel

Hersteller

Parse Time: 0.046s